Tiramisu-Torte


Zutaten :

Böden
200 g Marzipanrohmasse 
50 g Zucker
25 g Wasser
Salz, 1 Pck. Vanillinzucker
120 g Eigelb

180 g Eiweiß
100g Zucker
150 g Mehl 

Buttercreme
3 Eiweiß ( Eigelbe werden für die Creme weiter verwendet )
100g Zucker
250 g weiche Butter !

Creme
3 Eigelbe 
100 g Zucker
250 g Mascarpone

Tränke 
120 ml Kaffee 
1 EL Amaretto
1 EL Zucker

Dekoration 
200 ml Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
Kakao



Herstellung :


1) Böden backen

  • Auf Backpapiere ca 6-8 x 15 cm Kreise malen und umgekehrt auf Backbleche legen
  • Die Marzipanrohmasse mit dem Zucker ( 50 g), dem Salz und dem Vanillinzucker glattrühren
  • Wasser nach und nach zugeben
  • Eigelb nach und nach zur Mandelmasse geben und die Masse für 3 min aufschlagen 
  • Eiweiß mit dem Zucker (100 g) in einer weiteren Schüssel aufschlagen
  • Dann den Eischnee unter die Mandelmasse heben
  • Mehl in die Masse sieben und vorsichtig unterheben
  • Die Masse auf die Kreise verteilen und den Teig innerhalb des Kreises glattstreichen
  • Die Böden dann für 11 min bei 180 C abbacken
2) Buttercreme vorbereiten
  • Die Eiweiße mit dem Zucker auf 65 C erwärmen und dann in einer Küchenmaschine aufschlagen , bis die Masse wieder abgekühlt ist ( Kann bis zu 10 min dauern )
  • Die Butter dann nach und nach dazugeben und zu einer Creme schlagen
3 ) Creme 
  • Eigelbe mit dem Zucker ca 2-3 min aufschlagen
  • Die Mascarpone unterrühren
4) Tränke 
  • Kaffe kochen
  • Den Zucker und den Amaretto dazugeben

5) Einsetzen
  • Die Buttercreme am besten in einen Spritzbeutel geben
  • Den ersten Boden in den Tortenring geben. Mit der Buttercreme den Rand entlang gehen . Das verhindert , dass die Creme aus den Tortenring läuft )
  • Den Boden dann mit 2-3 EL Kaffe tränken
  • Dieser Vorgang wird dann mit den anderen Böden wiederholt
  • Mit dem letzten Boden abschließen
6) Dekoration
  • Sahne plus Sahnesteif steif schlagen
  • Auf die Torten Tupfen aufspritzen und diese mit etwas Kakao abpudern . Siehe Fotos

Fertig ! Guten Appetit :)